Pflegekasse

Pflegekassenleistungen

Wir verfügen über eine Pflegekassenzulassung aller Kassen in Deutschland für zum Verbrauch bestimmte Hilfsmittel (sog. 40 Euro Versorgung). Das heißt, dass wir Sie unabhängig davon, wo Sie versichert sind, mit Pflegehilfsmitteln beliefern können. Wir übernehmen die komplette Abwicklung. Es entstehen Ihnen keinerlei Kosten, sofern Sie im Rahmen der 40 Euro bestellen. Die Lieferung der benötigten Pflegehilfsmittel erfolgt versandkostenfrei und bequem zu Ihnen nach Hause.

Welche Voraussetzungen sind zu erfüllen?

Mindestens Pflegegrad 1

Wie hoch ist der Anspruch?

Sie haben einen Anspruch auf zum Verbrauch bestimmte Pflegehilfsmittel bis maximal 40 € pro Monat.

Ist ein besonderer Antrag erforderlich?

Ja. Die Pflegekassen haben ein entsprechendes Antragsformular.

Dieses haben wir hier für Sie bereitgestellt: Pflegekassenantrag

Falls Sie Probleme beim Ausfüllen des Antrages haben, können Sie sich gerne an uns oder direkt an Ihre Pflegekasse wenden.

Welche Produkte kann man im Rahmen dieser 40 € beziehen?

Eine Liste der Spitzenverbände der Pflegekassen, sieht folgende Produkte vor (jeweils pro Monat):

ProduktMengePreis
Saugende Bettschutzeinlagen 60x90cm 50 Stück 21,54 €
Fingerlinge 100 Stück 5,64 €
Einmalhandschuhe 100 Stück 7,18 €
Mundschutz 50 Stück 7,18 €
Schutzschürzen (einmalgebrauch) 100 Stück 13,34 €
Schutzschürzen (wiederverwendbar) 1 Stück 25,65 €
Händedesinfektionsmittel 500ml 8,21 €
Flächendesinfektionsmittel 500ml 6,61 €
Saugende Bettschutzeinlagen (wiederverwendbar)
(Bei diesem Produkt ist ein Eigenanteil von 10% selbst zu tragen, sofern keine Befreiung vorliegt)
1 Stück 26,16 €
Zuletzt angesehen