Windeln für Erwachsene

Wählen Sie aus einer der folgenden Kategorien:

Windeln mit Klebestreifen

Klassische Windeln mit seitlichen Klebestreifen in Ausführungen für mittlere bis schwerste Inkontinenz.

Pants Einmalunterhosen

Windelhosen für mittlere bis schwere Inkontinenz geeignet. Pants können wie normale Unterwäsche getragen werden.

Windeln mit Hüftgürtel

Windeln oder Vorlagen mit Hüftgürtel kombinieren den Tragekomfort einer Windel mit der Sicherheit einer Vorlage. Erhältlich in verschiedenen Saugstärken.

Windeln gibt es in verschiedenen Ausführungen

Bei der Auswahl der richtigen Windel den Überblick zu behalten und das passende Produkt zu finden ist nicht einfach. Wir möchten Ihnen dabei helfen.

Windeln werden vom Patienten direkt am Körper getragen. Neben den unterschiedlichen Größen und Saugstärken gibt es Windeln mit verschiedenen Fixiersystemen.

Bei Windeln mit Klebestreifen handelt es sich um klassische Windeln wie sie auch von Babys bekannt sind. Die Fixierung erfolgt durch seitliche Klebefixierung. Die Windeln können im Stehen oder Liegen angelegt werden und sind für mittlere bis schwerste Inkontinenzformen geeignet.

Pants sind Einmalunterhosen mit eingearbeitetem Saugkern. Pants können wie eine normale Unterhose genutzt werden. Zum Anlegen ist darum die Entkleidung des Unterkörpers notwendig. Die Fixierung erfolgt über eingearbeitete Stretchbündchen im Hüftbereich. Je nach Ausführung sind Pants für mittlere bis schwere Inkontinenz geeignet.

Windeln mit Hüftgürtel sind eine Kombination aus Inkontinenzvorlage und Windel. Beim Anlegen wird ein Gürtelband an der Hüfte fixiert und anschließend eine aufsaugende Einlage mit Klettverschlüssen am Gürtel befestigt.


Bei allen genannten Systemen wird die austretende Feuchtigkeit und Nässe am Körper des Patienten absorbiert. Dafür haben alle Windeln einen Saugkörper mit sogenanntem Superabsorber, der die Flüssigkeit aufnimmt, bindet und vom Körper fern hält.

Angaben zu Größe, Saugstärke und weitere Informationen finden Sie in den genannten Kategorien an den jeweiligen Produkten. Windeln mit Klebestreifen | Pants | Windeln mit Hüftgurt

Neben den unterschiedlichen Windelsystemen gibt es auch Inkontinenzvorlagen. Diese haben keine integrierte Befestigungsmöglichkeit und werden stattdessen mit Netzhosen oder der normalen Unterwäsche fixiert. Weitere Informationen zu Inkontinenzvorlagen

 

Bei der Auswahl der richtigen Windel den Überblick zu behalten und das passende Produkt zu finden ist nicht einfach. Wir möchten Ihnen dabei helfen. Windeln werden vom Patienten direkt am Körper... mehr erfahren »
Fenster schließen
Windeln gibt es in verschiedenen Ausführungen

Bei der Auswahl der richtigen Windel den Überblick zu behalten und das passende Produkt zu finden ist nicht einfach. Wir möchten Ihnen dabei helfen.

Windeln werden vom Patienten direkt am Körper getragen. Neben den unterschiedlichen Größen und Saugstärken gibt es Windeln mit verschiedenen Fixiersystemen.

Bei Windeln mit Klebestreifen handelt es sich um klassische Windeln wie sie auch von Babys bekannt sind. Die Fixierung erfolgt durch seitliche Klebefixierung. Die Windeln können im Stehen oder Liegen angelegt werden und sind für mittlere bis schwerste Inkontinenzformen geeignet.

Pants sind Einmalunterhosen mit eingearbeitetem Saugkern. Pants können wie eine normale Unterhose genutzt werden. Zum Anlegen ist darum die Entkleidung des Unterkörpers notwendig. Die Fixierung erfolgt über eingearbeitete Stretchbündchen im Hüftbereich. Je nach Ausführung sind Pants für mittlere bis schwere Inkontinenz geeignet.

Windeln mit Hüftgürtel sind eine Kombination aus Inkontinenzvorlage und Windel. Beim Anlegen wird ein Gürtelband an der Hüfte fixiert und anschließend eine aufsaugende Einlage mit Klettverschlüssen am Gürtel befestigt.


Bei allen genannten Systemen wird die austretende Feuchtigkeit und Nässe am Körper des Patienten absorbiert. Dafür haben alle Windeln einen Saugkörper mit sogenanntem Superabsorber, der die Flüssigkeit aufnimmt, bindet und vom Körper fern hält.

Angaben zu Größe, Saugstärke und weitere Informationen finden Sie in den genannten Kategorien an den jeweiligen Produkten. Windeln mit Klebestreifen | Pants | Windeln mit Hüftgurt

Neben den unterschiedlichen Windelsystemen gibt es auch Inkontinenzvorlagen. Diese haben keine integrierte Befestigungsmöglichkeit und werden stattdessen mit Netzhosen oder der normalen Unterwäsche fixiert. Weitere Informationen zu Inkontinenzvorlagen

 

Filter schliessen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
von bis
Zuletzt angesehen