BKK Würth

Was zahlt die BKK Würth bei Inkontinenz?

Aufsaugende Inkontinenzhilfsmittel auf Rezept der BKK Würth

Die BKK Würth übernimmt die sogenannten gesetzlichen "Festbeträge für Inkontinenzhilfen".

Es wird ein fester Stückpreis je nach Art und Größe des Produkts (Windeln, Vorlagen, Pants usw.) übernommen. Übersteigt der Stückpreis des gewünschten Produkts den Festbetrag, dann ist die Differenz privat zu zahlen.

Eine Übersicht welche Produkte aus unserem Sortiment sie aufzahlungsfrei beziehen können, haben wir Ihnen hier zusammengestellt: Aufzahlungsfreie Inkontinenzhilfen zu Festbeträgen

Viele weitere Produkte aus dem Inkoservice Online-Shop sind ebenfalls auf Rezept der BKK Würth lieferbar. Bitte fragen Sie uns nach der anfallenden Aufzahlung.

Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei zu Ihnen nach Hause, falls Sie von der Rezeptgebühr befreit sind. Ansonsten fällt lediglich die Rezeptgebühr an.

Rezeptbeispiel BKK Würth

Neben den obligatorischen Angaben wie Krankenkasse (BKK Würth) und Name und Anschrift des Versicherten sollte auf Ihrem Rezept unbedingt das gewünschte Produkt und die verordnete Menge sowie der Verordnungszeitraum genannt werden. Unbedingt anzugeben ist außerdem die Diagnose.

Also beispielsweise wie in der Abbildung zu sehen:

  • Produkt mit Menge und Versorgungszeitraum:
    Hartmann MoliCare Pad 4 Tropfen - 168 Stück - Bedarf für 1 Monat
  • Diagnose: Harninkontinenz
Rezeptbeispiel Inkontinenz BKK Würth

Abrechnungsbeispiel BKK Würth zu Festbeträgen

Im folgenden zeigen wir Ihnen an einem Beispiel wie die Abrechnung der gesetzlichen Festbeträge funktioniert:

Die Beispielrechnung orientiert sich an den im obigen Rezept genannten Daten.

Hartmann MoliCare Pad 4 Tropfen, 168 Stück 34,99 €
Vorlagen für Urininkontinenz
(168 Stück x 0,21 €)
- 35,28 €
Summe 0,00 €

Die BKK Würth übernimmt den Festbetrag für Vorlagen für Urininkontinenz von 0,21 € pro Stück. In diesem Beispiel hätten Sie damit keine Zuzahlung zu leisten und bekommen 168 Stück Hartmann MoliCare Pad 4 Tropfen kostenfrei zugesendet.

Bitte beachten Sie, dass am Ende noch eine Rezeptgebühr hinzu kommt (10% des Kassenanteils). Diese liegt bei gezeigtem Beispiel bei 3,53 € und ist immer von Ihnen zu tragen, sofern keine Befreiung von der Rezeptgebühr vorliegt.

Warum Inkoservice?

Auswahl Lieferung Preis
Inkoservice
Apotheke
Hersteller
Sanitätshaus vor Ort

Wir von Inkoservice (Rigoma) bieten Ihnen eine große Auswahl von Produkten verschiedener Hersteller in der Regel zu günstigeren Preisen als vor Ort in der Apotheke oder im Sanitätshaus.
Natürlich können Sie bei Ihrer Bestellung bei uns auch Produkte verschiedener Hersteller mischen.

Die Lieferung erfolgt per Paketdienst direkt an Ihre Haustür. Bei Bestellungen mit Rezept sogar versandkostenfrei.

Fragen zur Bestellung bei Inkoservice
mit einem Rezept der BKK Würth?

Da die BKK Würth Inkontinenzhilfsmittel zu Festbeträgen erstattet, können wir Sie unkompliziert auf Rezept beliefern.

Sie haben sich für eine Belieferung durch Inkoservice entschieden?
Sie haben noch Fragen zum Ablauf Ihrer Bestellung auf Rezept?

Rufen Sie uns einfach an unter (06181) 90 80 533

Gerne können Sie uns auch eine Email senden an info@inkoservice.de oder nutzen sie das Kontaktformular

Wir beraten Sie gerne

Apotheken und andere Leistungserbringer wenden sich mit Fragen bitte an Ihr Abrechnungszentrum oder direkt an die BKK Würth. Vielen Dank.

Alle Angaben ohne Gewähr. Letzte Änderung dieser Seite: 04.04.2019